Neubau und Erweiterung in L 4, 11-14

Für den Neubau und die Erweiterung auf dem Grundstück L 4, 11-14 wurde wie beim Neubauvorhaben auf dem Stadtquadrat B 6 ein Erbbaurechtsvertrag mit Vermögen und Bau Baden-Württemberg geschlossen. Bei dem Projekt handelt sich um eine spannende Architektenaufgabe, da ein denkmalgeschütztes Gebäude erhalten und dieses rechts und links durch Neubauten ergänzt werden soll. Durch die Baumaßnahme entstehen rund 80 zeitgemäße Bettplätze für Studierende und es wird gleichzeitig eine der letzten innerstädtischen Baulücken geschlossen.

Preisgerichtssitzung

Preisgerichtssitzung

Das Preisgericht zu dem ausgeschriebenen Architektenwettbewerb für das Bauvorhaben tagt in der Mensaria am Schloss.

mehr lesen